ONLINE WEINPROBE: Mit Martin vom Weingut Schneiderfritz & 4 köstlichen Weinen. 🍷 → Jetzt Weinproben-Paket sichern!

Osterhase und Glück auf Küwee

Weine zu Ostern - Empfehlungen von Weine vor Freude

Feierliches Essen und ein Glas Wein an Ostern – das passt super zusammen. Für viele Menschen ist Ostern der Start in die ersten warmen Frühlingstage. Gerne gönnt man sich dabei draußen, im eigenen Garten oder abends am Osterfeuer ein Gläschen Wein. Das frühlingshafte Wetter und die festliche Stimmung laden praktisch dazu ein und heben das Gemüt der Erwachsenen.

Inhaltsverzeichnis

Brot und Wein – eine alte Oster-Tradition

Fastenzeit im Wandel

Das traditionelle Fasten

Das moderne Fasten

Welcher Wein zu Ostern?

Weine für Karfreitag

Passende Weine für Ostersonntag

Frühlingshafte Weine zu Ostern

Wein zu Ostern verschenken

Brot und Wein - eine alte Oster-Tradition

Nur die Wenigsten wissen, dass Ostern und Wein bis heute eine lange Tradition verbindet. Als Jesus beim letzten Abendmahl Wein zu seinem eigenen Blut erklärte, erhielt das Getränk seine sakrale Bedeutung. Zusammen mit dem Brot ist Wein bis heute das Symbol und Versprechen der Wiederauferstehung in der christlichen Kultur. Am Ostersonntag wird daher traditionell mit Wein angestoßen, denn aus kirchlicher Sicht ist der Geist Jesu durch den Verzehr von Brot und Wein unter den Gläubigen.

Tisch mit Bibel, Messwein und Brot

Fastenzeit im Wandel

Wein spielt aber auch eine wichtige Rolle in den 40 Tagen vor dem Osterfest – denn steht Ostern vor der Tür, bedeutet das auch, dass sich die Fastenzeit dem Ende zuneigt. Der Verzicht auf Genussgüter hat sich dabei in den letzten Jahren immer mehr zum Trend entwickelt.

Das traditionelle Fasten

Ursprünglich sollte die vierzigtägige Passionszeit an das ebenso lange Fasten Jesu in der Wüste erinnern. Sie galt als christliche Bußzeit zur Vorbereitung auf Ostersonntag, dem Tag seiner Auferstehung. Im traditionellen Sinne beschränkte man sich hierbei auf sehr einfache Nahrung ohne Fleisch und Fisch. Nur einmal am Tag durfte man eine volle Mahlzeit zu sich nehmen und musste sich morgens und abends mit einer Kleinigkeit zufriedengeben. Außerdem wurden jegliche Feierlichkeiten gemieden, denn die Fastenzeit galt als „geschlossene Zeit“.

Das moderne Fasten

Heute sieht das Ganze etwas anders aus. Neben den praktizierenden Christen finden sich vermehrt religionsferne Menschen, die die Fastenzeit zum Anlass nehmen, bewusst zu verzichten.

Fernab der ursprünglich religiösen Motivation, stehen hier der Fastende und die eigene Selbstwahrnehmung im Mittelpunkt. Es geht um die Reinigung von Körper, Geist und Seele. Angefangen beim Verzicht auf übermäßigen Konsum digitaler Medien und sozialer Netzwerke über die Beschränkung auf pflanzliche Nahrungsmittel bis hin zum Entsagen der täglichen Genussartikel.

Wegen seines herrlich vielfältigen Geschmacks gehört Wein zu ebendiesen und ist ebenso eine häufig gewählte Sache, auf welche viele Menschen während der Fastenzeit verzichten, um den schädlichen Alkohol zumindest für eine gewissen Zeit aus ihrem Leben zu verbannen.

Welcher Wein zu Ostern?

Das Osterfest wird heutzutage nicht mehr nur als christliches Fest gefeiert, sondern ist für viele ein Frühlingsfest, an dem sich die Familie zusammenfindet und auf die ersten warmen Frühlingstage anstößt. Zu einem gelungenen Osterfest gehört natürlich auch leckeres Essen – und dazu darf ein guter Wein nicht fehlen! Durch den sensibilisierten Geschmackssinn der 40-tägigen Entsagung wird der Wein an Ostern zu einem ganz besonderen Erlebnis. Doch das macht die Wahl des richtigen Osterweins nicht unbedingt einfacher. Daher helfen wir euch mit einer kleinen Auswahl an möglichen Osterweinen, die hervorragend zum Lammbraten am Ostersonntag oder auch schon zum Fisch am Karfreitag passen!

Weine für Karfreitag

Gericht mit Fisch und Ei

Am Karfreitag vor Ostern isst man traditionell Fisch und verzichtet bewusst auf den Genuss von Fleisch. Zu Fisch passt Weißwein natürlich am besten. Doch auch hier gibt es ein paar Aspekte, die zu beachten sind.

Ist der Fisch gegart oder ein milder Süßwasserfisch, empfehlen wir einen trockenen, aber zarten Weißwein wie zum Beispiel Blanc de Noir. Weiße Weine aus dem Bordeaux haben ebenso eine filigrane Struktur und können daher wunderbar zu milderen Fischgerichten genossen werden.

Wird ein gebratener, würziger Salzwasserfisch bevorzugt, dann passt ein charaktervoller Weißwein ideal dazu, wie beispielsweise unser Glück auf Küwee Weißwein

Osterlamm

Passende Weine für Ostersonntag

Am Ostersonntag greift man auch gerne wieder auf Fleisch zurück, um ein festliches Essen für die ganze Familie zuzubereiten. Oftmals kommt dabei das berühmte Osterlamm auf den Tisch.

Zu einem kräftigen Lammbraten oder einer würzigen Keule eignet sich ein ausdrucksstarker Rotwein, zum Beispiel unser Glück auf Küwee Rotwein

Außerdem harmonieren eine Vielzahl an Bordeaux-Rotweinen herrlich mit deftigeren Fleischgerichten – am besten du lässt dich dazu in der Weinhandlung deines Vertrauens beraten.

Frühlingshafte Weine zu Ostern: leicht, erfrischend und voller Aromen

Nicht nur zum Festessen soll der der Wein an Ostern passen, sondern am besten auch unkompliziert sein und der ganzen Runde munden. Was bietet sich da besser an als leichte und frische Frühlingsweine, die der aufkommenden beschwingteren Stimmung gerecht werden?

Frühlingshafte Weißweine wie Sauvignon Blanc, Riesling oder Pinot Grigio sind perfekt für die wärmeren Temperaturen und das bunte Treiben im Freien. Mit ihrer leichten und erfrischenden Art passen sie ideal zu einer Vielzahl von Gerichten wie Spargel, Salaten oder Fischgerichten.

Auch fruchtige Roséweine mit ihren frischen Aromen von roten Beeren und einem Hauch von Blüten sind eine perfekte Wahl für den Frühling. Sie passen hervorragend zu leichten Vorspeisen oder auch zu einem ausgedehnten Picknick im Park. Für alle, die es lieber rot mögen, für die bieten sich frische und leichtere Rotweine wie ein junger Pinot Noir oder Beaujolais an. Sie passen ideal zu Geflügel- oder Pastagerichten und runden das Osterfestessen perfekt ab.

Wein zu Ostern verschenken

Wein ist auch ein beliebtes Mitbringsel zur osterlichen Familienfeier. Doch fällt die Wahl nicht immer leicht, da Geschmäcker ja bekanntlich unterschiedlich sind. Dennoch haben wir einige Empfehlungen für euch:

  • Champagner oder ein anderer Schaumwein ist eine klassische Geschenkwahl zu Ostern und passt perfekt zum festlichen Anlass. Damit könnt ihr direkt gemeinsam Anstoßen und euch auf das Osterfest einstimmehn.
  • Riesling ist allseits beliebt und es gibt ihn in vielen Stilen von leicht-fruchtig bis kräftig-kräutrig, sodass sich für jede:n sicherlich etwas finden sollte.
  • Bordeaux-Weine sind in der Regel hochwertige, elegante Weine, die häufig lagerfähig sind, sollte der*die Beschenkte sich den guten Tropfen für einen besonderen Zeitpunkt aufheben wollen.

Deine ganze Familie liebt Wein und da ihr an Ostern alle beisammen seid, möchtet ihr die Gelegenheit für ein besonderes Erlebnis nutzen? Wie wäre es denn, eine gemeinsamen Weinverkostung zu verschenken? Mit unseren Digitalen Weinproben Kompakt könnt ihr diese ganz unkompliziert daheim durchführen und euch die Weine inklusive Verkostungsvideo bequem zusenden lassen.

 

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Newsletter

Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist im Moment leer.
Einkauf beginnen