Kennst du schon unsere Digitalen Weinproben Kompakt? Flexibel, individuell & egal wo! Hier gehts zur Auswahl 😊🍷❤️

Wein und Rosen zum Valentinstag

Valentinstag-Geschenk-Ideen für Weinliebhaber:innen

Am 14. Februar ist Valentinstag! Viele Liebende nehmen den Tag zum Anlass, dem Gegenüber eine kleine oder vielleicht auch große Freude zu machen. Bei vielen Paaren sind Ideen für ein Valentinstag-Geschenk nach einigen Jahren der Beziehung jedoch leider eher Mangelware. Um es den Weinliebhaber:innen unter euch zu vereinfachen, haben wir hier unsere liebsten Valentinstags-Wein-Ideen für euch zusammengetragen.

Rotweinkuchen oder Muffins – Liebe geht durch den Magen

Ein wunderbares Rezept für leckeren und saftigen Rotweinkuchen. Einfach, schnell und dekorativ und garantiert ein Valentinstag-Geschenk, das allen Weinliebhaber:innen mundet!

Ihr braucht für den Rotweinkuchen/-muffins folgendes:

  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 2 EL Backkakao
  • 250 g weiche Butter (Zimmertemperatur)
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier
  • 100 g Schokoladenkuvertüre (Zartbitter)
  • 125ml Rotwein

für die Glasur:

  • 200g Schokoladenkuvertüre (Vollmilch oder Zartbitter) 
    oder
  • Puderzucker und ca. 3 EL Rotwein

So wird's gemacht

  1. Heize den Ofen auf 180° (160°C Umluft) vor.
  2. Gib Mehl und Backpulver in eine Schüssel und vermege sie gut miteinander.
  3. In einer größeren Rührschüssel die Butter und den Zucker mit einem Mixer schaumig schlagen. Anschließend die Eier unterschlagen.
  4. Nach und nach die Mehlmischung zur feuchten Masse hinzugeben.
  5. Nun die Schokoladenkuvertüre in kleine Stücke zerteilen. Ihr könnt sie so hinzugeben oder alternativ im Wasserbad schmelzen und im Anschluss unter die Teigmasse heben.
  6. Zuletzt wird der Rotwein hinzugefügt und der Teig noch einmal gut verrührt. 
  7. Die Masse in eine gut ausgefettete Kastenform füllen - vielleicht findet sich ja sogar eine in Herzform?
    Alternative: Verteile die Masse auf 12 Muffinförmchen.
  8. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen für 45-50 Minuten backen. Bei den Muffins reduziert sich die Backzeit auf etwa 30 Minuten. Ob der Teig gar ist, lässt sich am besten mit dem Stäbchentest herausfinden.
  9. Den Kuchen oder die Muffins für mindestens 30 Minuten Abkühlen lassen.

Für die Glasur:

  • wenn du es besonders schokoladig magst:
    Kuvertüre in einem Wasserbad schmelzen und den Kuchen/die Muffins damit glasieren. Möchtest du vermeiden, dass die Glasur Flecken bekommt, lass sie am besten Zimmertemperatur aushärten und stelle das Gebäck nicht in den Kühlschrank.
  • wenn es noch mehr Wein sein darf:
    Puderzucker mit einem kleinen Schluck Wein verrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Lässt sich die Mischung noch gar nicht gut vermengen, gib ein wenig mehr Wein hinzu, bis eine Masse entsteht, die sich gut verstreichen lässt. Anschließend mit einem Pinsel die Oberseite des Kuchens oder der Muffins mit der Zuckerglasur bestreichen und danach fest werden lassen

Wer möchte kann natürlich noch nach Lust und Laune ein bisschen Deko auf den Muffins oder dem Kuchen verteilen. Besonders schön finden wir Zuckerperlen in Herzchenform!

Rotweinkuchen

Und zu guter Letzt: Gib den Rest des Rotweins in zwei Weingläser und stoßt gemeinsam auf euch an. Es soll schließlich nicht nur der Hunger, sondern genauso der Durst deines Herzblattes gestillt werden. 😉

Das Korkenbild der Erinnerung

Ihr könnt statt ein Valentinstag-Geschenk zu kaufen in diesem Jahr auch eine neue Tradition starten: Trinkt zu den verschiedensten Anlässen einen Wein, egal ob Rot, Weiß oder Rosé! Wichtig dabei ist, dass ihr das gemeinsam macht und dass dabei alle Flaschenkorken sammelt.

Wie wäre es denn zum Beispiel jeden großen und kleinen Schritt und andere schöne Momente eurer Beziehung mit einer herrlichen Flasche Wein zu feiern? Angefangen vom ersten Kuss, über das erste "Ich liebe dich" bis hin zur ersten gemeinsamen Wohnung, aber ebenso Erlebnisse wie den herrlichen Sommerurlaub am Strand oder auch einfach ein gemütlicher Abend daheim. 

Wenn ihr nach einigen Jahren genug Korken beisammen habt, kommt der kreative Teil der Tradition: Aus den Korken erstellt ihr nun euer ganz persönliches Kunstwerk! Vielleicht nehmt ihr euch die Bastelaktion ja sogar ebenso an einem Valentinstag in der Zukuft vor.

Ihr könnt die Korken ganz klassisch zu einer Herzform anordnen und alles auf einer dünnen Holzplatte aufkleben, sodass sich das Bild aufhängen lässt. Besonders Rotweinkorken geben dem Bild dabei eine herrliche Optik, da deren Unterseite oftmals rot gefärbt ist. Aber lasst eurer Kreativität freien Lauf!

Das Ergebnis ist am Ende nicht nur ein ausgefallenes Kunstwerk, dass ihr täglich bewundern könnt, sondern ein Symbol für all eure gemeinsamen Momente!

Herz aus Korken
Falls ihr noch mehr Inspirationen braucht, was sich alles mit Korken basteln lässt, guckt doch einfach mal in unserem Artikel zu DIY-Ideen mit Weinkorken vorbei! 

Deko aus Weinflaschen

Es lassen sich auch wunderbare Valentinstag-Geschenke mit alten Weinflaschen basteln. Ihr merkt - Wein trinken lohnt sich!

Tischdeko oder Vase aus alten Weinflaschen

Hierzu braucht ihr nur Sprühlack, Schnur und Kleber (am besten aus der Heißklebepistole). Wer mag kann zusätzlich noch kleine Dekoelemente zum Aufkleben nutzen.

Besprüht nun die Flasche in einer Farbe eurer Wahl ein und lasst diese dann trocknen. Sobald sie nicht mehr feucht ist, könnt ihr die Flasche mit Schnur und den Dekoelementen verschönern.

Anstatt der fertig dekorierte Flaschen könnt ihr auch das Zubehör verschenken und am Valentinstag einen schönen gemeinsamen Bastelabend miteinander verbringen.

Ihr wollte aus der Weinflasche eine ausgefallene Vase zaubern? Auch das lässt sich im Handumdrehen basteln: Trennt dazu einfach den Flaschenhals von der Flasche und verziert diese anschließend wie beschrieben. Den Flaschenhals könnt ihr ganz leicht abtrennen mit der Methode aus unserer nächsten Valentinstag-Geschenk-Idee: 

Windlichter oder Kerzenhalter aus Weinflaschen

Euch fehlt noch die passende Deko für euren gemeinsamen Valentinstag? Kein Problem: Aus geleerten Weinflaschen lassen sich mit ein bisschen Geschick wunderschöne Windlichter und Kerzenhalter basteln. 

Für die Umsetzung braucht es nur wenig Zubehör, die die meisten bereits daheim haben und sich andernfalls mühelos im nächsten Baumarkt besorgen lassen. 

Folgendes benötigst du für dieses Valentinstag-Geschenk:

  • Eine Schnur aus 100% Baumwolle
  • Feuerzeugbenzin
  • Eine oder mehrere leere Flaschen aus Glas
  • Schüssel oder Eimer mit eiskaltem Wasser, in die eure Flasche mühelos hineinpasst
  • Sandpapier

Und so gehst du vor: 

  1. Wickelt die Schnur fest um eure Flasche, verknotet sie und nimmt sie von der Flasche
  2. Lasst den Knoten drin und tunkt sie vorsichtig in Feuerzeugbenzin, sodass der Teil der um die Flasche soll, komplett eingeweicht ist
  3. Legt die Schnur wieder um die Flasche, an die Stelle, welche zerteilt werden soll
  4. Haltet die Flasche horizontal und zünde nun die Schnur an, dreh die Flasche vorsichtig, sodass sich die Flamme gleichmäßig verteilt
  5. Wenn man die Flasche knacken hört, legt ihr die Flasche in die Schüssel mit eiskaltem Wasser
  6. Die Flasche zerteilt sich daraufhin an der gewünschten Stelle
  7. Die Kanten der Flasche vorsichtig, aber gründlich mit Sandpapier glätten

Und das war es schon! Einfach, oder?

Nun könnt ihr, je nach Schnittkante, aus beiden Teilen schöne Deko Objekte zaubern. Der Flaschenhals eignet sich beispielsweise wunderbar als Kerzenständer, der Boden lässt sich besser als Teelichthalter verwenden. Lasst eurer Kreativität freien Lauf. Wie wäre es zum Beispiel auch mit dieser Variante: 

Valentinstag-Geschenk mit Vorfreude-Effekt: der Weinurlaub 

Urlaub auf dem Weingut

Für alle, die lieber gemeinsame Erlebnisse und nichts Materielles verschenken möchte, haben wir hier noch eine tolle Idee:

Wie wäre ein gemeinsamer Weinurlaub? Denn in Deutschland gibt es 13 Wein-Anbaugebiete und vertraut uns – die sind alle einen Besuch wert! In jeder Weinregion in Deutschland gibt es unterschiedliche Sehenswürdigkeiten rund ums Thema Wein.

Eines davon ist in der Pfalz, in dem die deutsche Weinstraße liegt. Diese ist die erste Weintouristik-Route der Welt. In Rheinhessen hingegen findet ihr im Mainzer Kupferberg-Besucherzentrum den tiefsten Sektkeller weltweit. Auch alljährliche Weinfeste der unterschiedlichen Regionen locken immer wieder zahlreiche Besucher an.

Und mit so einem Gutschein zum Valentinstag kann sich der oder die Beschenkte auch gleich drei Mal freuen: beim Erhalten, während der gesamten Wartezeit auf den gemeinsamen Weinurlaub und wenn es dann endlich Zeit für eure Reise ist!

Ein genussvoller Abend zu Zweit

Wie wäre in romantischer Abend mit ein paar Gläschen Secco zum Anstoßen? Dafür eignet sich ganz hervorragend unser Glück auf Küwee Secco! Passend dazu vielleicht noch leckere Erdbeeren und einen Schokobrunnen?!

Unsere Glück auf Küwees sind aber auch so sehr gut als Geschenk für euren/eure Liebste/n oder als leckeres Getränk für einen schönen Abend am Valentinstag geeignet!

AWeine gibt es in bei verschiedenen Händlern in Bochum und Umgebung und natürlich in unserem Online-Shop!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Verschenken und Freude bereiten! Einen frohen Valentinstag euch allen!

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Newsletter

Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist im Moment leer.
Einkauf beginnen