ONLINE WEINPROBE: Mit Martin vom Weingut Schneiderfritz & 4 köstlichen Weinen. 🍷 → Jetzt Weinproben-Paket sichern!

Weingut Werther-Windisch - Mommenheim

Weingut Werther-Windisch
Anbaugebiet: Rheinhessen
Weine
  • Die Weinliste für 2024 folgt!
Web / Social Media
Adresse

Weingut Werther-Windisch

Schulstraße 3

55278 Mommenheim

Weingut

Die Geschichte des Weinguts Werther Windisch ist geprägt von einer weit zurückreichenden Tradition, bei der der Weinanbau lange Zeit nur als Nebentätigkeit gelebt wurde. Im Jahr 2010 legte Winzer Jens Windisch mit der ersten Flaschenabfüllung den Grundstein für das nun voll etablierte Familienweingut. Nach seinem Weinbaustudium in Geisenheim und der Arbeit auf vielen verschiedenen Weingütern machte Jens seine Leidenschaft zum Beruf. Seitdem hat er die Rebfläche auf 13 Hektar erweitert und setzt auf den Ausbau von trockenen Weinen von höchster Qualität. Jens, ein Winzer aus Leidenschaft, steht voll und ganz hinter jedem seiner Weine und führt das Weingut in Rheinhessen mit einem klaren Anspruch an guten Wein, der Spaß machen soll.

Philosophie

Jens Windisch versteht die Beziehung zwischen Winzer und Natur als ein "geben und nehmen". Er bewirtschaftet seine 13 Hektar Weinlagen in Rheinhessen biodynamisch und nach ökologischen Grundsätzen. Durch die traditionelle Handarbeit in Kombination mit neuen Innovationen herrscht eine harmonische Zusammenarbeit in den Weinbergen sowie im Weinkeller. 

Im Betrieb wird ohne den Einsatz von Herbiziden gearbeitet. So wird zum Beispiel auch der Kompost selbst hergestellt. Zwischen den Reben herrscht eine artenreiche Begrünung. Mit Hilfe von strukturierter Laubarbeit und reduzierten Erträgen durch sorgfältiger Handlese enstehen im Keller des Weinguts echte Terroir-Weine.

Weine

Die Weinberge vom Weingut Werther-Windisch befinden sich in den höchsten Lagen von Rheinhessen und sind geprägt von Kalk, Ton und Lößlehm- Böden.

Der Fokus liegt vor allem auf den Weißweinsorten Riesling, Silvaner und Weißburgunder. Im Keller des Betriebs werden die handgelesenen Trauben möglichst spontan in Holzfässern und Edelstahltanks vergoren. Die Premiumweine reifen bis zu 12 Monate auf der Hefe und erhalten so die Zeit, die sie brauchen, um ihren einzigartigen Geschmack zu entfalten. Jeder Wein trägt die unverkennbare Handschrift von Jens, die für den extra Genuss in jedem Tropfens sorgt.

Schließen (Esc)

Newsletter

Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist im Moment leer.
Einkauf beginnen