Digitale Weinproben für zu Hause - Weinpakete + Video - ab 37 € inkl. Versand - Jetzt neue Pakete mit den Weingütern Orb, Peth und Rummel

Weingut Georg Mosbacher - Forst

Weingut Georg Mosbacher
Anbaugebiet: Pfalz
Weine
  • 2019 Rosé trocken
  • 2019 Sauvignon Blanc trocken
  • 2019 Riesling trocken
  • 2019 Forster Stift Riesling trocken
Web / Social Media
Adresse

Weingut Georg Mosbacher

Weinstraße 27

67147 Forst

Weingut

Schon vor mehr als 200 Jahren lebten die Vorfahren der Familie Mosbacher als Winzer in Forst. Gegründet im Jahre 1921, wird das Weingut heute in der 3. Generation von Sabine Mosbacher-Düringer und ihrem Ehemann Jürgen Düringer geleitet. Die gemeinsamen Qualitätsanstrengungen führten im Jahre 1993 zur Aufnahme in den „Verband Deutscher Qualitäts- und Prädikatsweingüter e. V.“ (VDP). Seitdem wurde die Betriebsgröße auf heute 23 Hektar erweitert und der Ruf des Weingutes als einer der pfälzer Spitzenbetriebe konnte gefestigt und sogar noch ausgebaut werden.

Philosophie

Das Streben nach höchster Qualität im Einklang mit der Natur hat für die Winzer:innen des Weinguts Mosbacher höchste Priorität. Sie verstehen sich als Hüter der einzigartigen Kulturlandschaften in ihrer Umgebung, denn wo Schmetterling, Eidechse und Graslilie Lebensraum finden ist die Natur intakt. Deshalb bewirtschaften sie ihre Weinberge auch seit 2012 nach den EU-Richtlinien des biologischen Anbaus. Im Bewusstsein, dass die Grundlage für hochwertige Weine im Weinberg gelegt wird, arbeiten sie dort besonders intensiv per Hand, um die Traubenerträge möglichst niedrig zu halten. Der schonende Ausbau im Keller bewahrt den typischen Charakter, den das Terroir den Trauben mitgegeben hat.

Weine

Im Zentrum der Mittelhaardt wachsen die Trauben für die Weine hauptsächlich in den Weinbaugemeinden Forst, Deidesheim und Wachenheim. Der Riesling nimmt fast 80% der Anbaufläche ein und spielt damit die dominierende Rolle.Die anderen Rebsorten, wie Weiß- und Grauburgunder, Sauvignon Blanc oder Spätburgunder, haben ebenfalls die besten Voraussetzungen für herausragende Weinqualitäten.Denn die Weinberge in Forst werden im Westen vom Basaltbergrücken des Pfälzerwald geschützt und profitieren somit von den besonderen klimatischen Bedingungen. So entstehen feingliedrige Weine mit unverwechselbarer Frucht und lebendiger Frische.

Schließen (Esc)

Newsletter

Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist im Moment leer.
Einkauf beginnen