Das Weine vor Freude Festival 2024 steht an! 🍷→ Jetzt Tickets sichern! 🎫

Weingut J.G. Orb - Westhofen

Weingut J.G. Orb
Anbaugebiet: Rheinhessen
Weine
  • Kernstück Cuveé weiß
  • Indiz Cuveé rot
  • Tabula Rosa Cuveé rosé
  • 2022er Weissburgunder
  • 2022er Chardonnay
  • 2022er Riesling 1464
  • 2023er SILVY VAN AIR
  • 2023er AMPHITHEATER
  • 2022er Gewürztraminer Spätlese
Web / Social Media
Adresse

Weingut J.G. Orb

Am Markt 9-13

67593 Westhofen

Weingut

Orb, wie Ort, Reben und Boden - bereits im Namen des Weinguts zeigen sich wichtige Einflussfaktoren auf die Qualität der Weine.

Das Weingut J.G. Orb liegt in Westhofen, im rheinhessischen Wonnegau. Nach Studium und Praktika in Weingütern rund um die Welt sind die Brüder Jan und Jens zurück in den Familienbetrieb gekehrt. Damit folgen sie einer langen Tradition, denn die Familie ist bereits seit 1464 im Weinbau tätig. Auf einer Fläche von elf Hektar werden vor allem die Leitsorten Riesling und Burgunder angebaut. Dabei profitieren sie von den guten klimatischen Bedingungen und den vielfältigen Böden, darunter kalkiger Tonmergel, sandiger Lehm, Kalkverwitterungsböden und feinporiger Ton.

Philosophie

Qualität ist mehr als nur ein vorübergehender Trend: Qualität bedeutet ein feinfühliges Verständnis für den Umgang mit den Reben und der Natur. „Wo wir uns wohlfühlen, sind unsere Reben zuhause“ ist das Motto der Winzer. 

Dazu gehört es, die Weinberge für Hummeln und Wildbienen attraktiv zu machen, das Potential alter, tiefverwurzelter Reben zu erhalten und den Ertrag zugunsten der Pflanzengesundheit anzupassen. Es gilt: Nur wer die Natur beobachtet, kann langfristig auf sie eingehen. Die schonende Vinifizierung ist der entscheidende Schritt, um der Seele des Weinbergs Ausdruck zu verleihen. Der Schlüssel zu diesem Potential liegt in der ausreichend langen Zeit, die den Weinen gegeben wird.

Weine

Karger Fels, tiefgründiger Löss, wasserreicher Ton – vielfältige Böden bringen eine breite Palette verschiedener Rieslinge hervor, auf denen das besondere Augenmerk der Winzer liegt. Durch die geologische Vielfalt reichen diese von frisch-fruchtigen, bis zu kräftigen Weinen. Silvaner und Weißburgunder von alten und neuen Reben sowie Chardonnay und Sauvignon Blanc runden das Sortiment ab. Dezenter Holzeinsatz, Fasslager und späte Füllung auf die Flasche sind der Ausgangspunkt für langlebige Weine und jede Menge Trinkfreude.

Schließen (Esc)

Newsletter

Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist im Moment leer.
Einkauf beginnen