Essen und Wein, was kann es schöneres geben? Beides gibt es an diesem Wine Thursday im Tucholsky. Zu Gast ist Winzer Marc Weinreich aus dem Wonnegau in Rheinhessen. Hier lebt und arbeitet Marc und produziert Spitzenweine, wobei konsequent ökologisch bewirtschaftet wird und die Weintrauben mit der Hand gelesen werden. Das Ergebnis darf man dann schmecken: leckere Rieslinge, Silvaner und Burgunder.

Zu Marc gesellt sich noch Winzer Daniel Schmitt. Daniel führt in dritter Generation das elterliche Weingut und macht ebenfalls Spitzenweine. Das war sogar dem GaultMillau“ einen Eintrag wert. Man darf sich somit auch auf tolle Rieslinge und Burgunder von Daniel freuen.

Wer wollte nicht schon mal eine Speisekarte rauf und runter essen? An diesem Abend ist es endlich möglich! Das „Tucholsky“ serviert einen Auszug seiner Karte in Tapasform, quasi ein Best Of, ein Potpourri der saisonalen Karte.

Fazit: An diesem Donnerstag heißt es „Schlemmen und trinken wie Gott in Bochum“!

Zeit: 28.05.2015, Start ist 19.00 Uhr

Preis: 40,00 € für Weinprobe und alle Speisen

Tickets: direkt im Tucholsky (T 0 23 4 – 96 43 60)

 

Weitere Infos: cafe-tucholsky.de