Tolle Gästen, zwei äußert sympathische Winzer und eine ausgelassene Stimmung machten den gestrigen Wine Thursday zu einem ganz besonderen Abend!

Trotz negativer Vorhersage spielte das Wetter mit. Gestartet sind wir um 19.00 Uhr auf der Bühne am KAP (Konrad-Adenauer-Platz) im Bermuda3eck in Bochum. Stefan hielt eine kleine Eröffnungsrede und stellte dabei Yvonne Lucas vom Weingut Margarethenhof und Friedrich Seeber vom Weingut Winfried Seeber vor. Für uns war es eine Premiere, denn Yvonne war die erste Winzerin auf einem Wine Thursday. Beide haben den Abend bravorös mitgestaltet und interessante Informationen über ihren Wein und ihr Weingut geliefert.

Für Alle gibt es hier nochmal die Weine in der gleichen Reihenfolge, wie sie gestern probiert wurden:

 

  1. Seeber | Prélude Secco
  2. Margarethenhof | Rosé KERNSTÜCK |2014 | trocken
  3. Seeber | Sauvignon blanc | 2014 | trocken
  4. Margarethenhof | Forster Ungeheuer Riesling SPITZE | 2014 | trocken
  5. Margarethenhof | Weißburgunder KERNSTÜCK | 2014 | trocken
  6. Seeber | Grauer Burgunder Kabinett | 2014 | feinherb
  7. Seeber | Syrah | 2013 | trocken
  8. Margarethenhof | Cuvée M Rotwein KERNSTÜCK | 2013
  9. Margarethenhof | Forster Elster Rieslaner KERNSTÜCK | 2014 | mild
  10. Seeber | Gewürztraminer Kabinett | 2014 | lieblich

 

Ein besonderes Dankeschön auch an das Mandragora, das uns für jeden Gast eine grandiose Leckereien-Platte zur Verfügung stellte.

Als der letzte Wein, der Gewürztraminer Kabinett vom Weingut Seeber, probiert wurde, haben wir im Anschluss von allen durchweg eine positive Resonanz erhalten, die durch lauten Beifall bestärkt wurde. Diejenigen, die gestern Abend nicht dabei sein konnten, können sich schonmal auf den kommenden Wine Thursday am 03.09.2015 freuen. Dazu erhaltet ihr zeitnah Informationen auf unserem Blog oder Facebook-Seite.

Unten findet ihr noch schöne Inspirationen.

Salut und bis zum nächsten Wine Thursday!