weissweinschorle
April 8, 2013 Allgemein Keine Kommentare

Der Frühling kommt und mit ihm die beliebte Weißweinschorle, der zeitlose Klassiker unter den Getränken. Meist ist eine Weinschorle eine 50/50 Mischung aus Riesling und Mineralwasser – in der Pfalz aus Dubbegläsern getrunken, anderswo aber auch im normalen Weinglas servierbar.
Die Weinschorle ist ein klassischer Begleiter beim Frühshoppen, Essen oder auch nachmittags nach Kaffee und Kuchen. Und welche Mischung ist die Richtige? Das ist natürlich Geschmackssache und wird von Schorle zu Schorle immer wieder neu entschieden. Eine gute Schorle muss leicht, spritzig und trocken sein.

Mittlerweile gibt es einige schon fertig gemixte Weinschorlen wie die 8 Grad Weinschorle, oder die stilvoll designte Flaschen-Weinschorle.

Weinschorle ist mittlerweile ein Kultgetränk, da sie über Jahre hinweg zeitlos den Durst löscht und durch den geringen Alkoholanteil gern auch schon tagsüber getrunken werden kann.