Anfang Juni beginnt bereits zum fünften Mal das urbane Weinfestival Weine vor Freude in Bochum. Viel ist geschehen in den vergangenen fünf Jahren und wir durften unsere Freude am Wein mit zahlreichen Besuchern, Gästen und Freunden teilen. Sogar einen eigenen Wein, die Glück auf Küwee, durften wir im letzten Jahr vorstellen und wir waren überglücklich, dass unsere Kreation mit so viel Wohlwollen angenommen wurde. Vielen Dank also an alle, die bei „Weine vor Freude“ dabei waren, die mit uns das Savoir Vivre gefeiert haben! Ohne euch wären wir nicht da, wo wir heute sind!

So fiebern wir nun voller Spannung auf das fünftägige Festival hin und können es nicht erwarten, euch in Bochum zu begrüßen. Über 50 Winzer werden in diesem Jahr ihre Weine vorstellen. Verschiedenste Orte in Bochums Innenstadt werden Schauplätze des Genusses, darunter der Standort der Weinmesse: Die Rotunde! Alle Infos zum Programm findet ihr hier:

Opening

Am 07.06. öffnet Weine vor Freude 2017 und damit auch die Rotunde endlich seine Pforten! Sascha Thamm (Remscheid), Piet Weber (Berlin) und Sandra Da Vina (Essen) laden zur literarischen Weinlese. Die drei erprobten Slam- und Lesebühnenautoren bringen ihre besten Texte mit: Lustige Anekdoten aus dem Alltag, kess erdachten Nonsense und absurde Kurzgeschichten. Eine Lesebühne wie ein guter Wein: Vollmundig, fruchtig, authentisch. Als Winzer werden Johanna Lorenz aus Rheinhessen und Jürgen Graf aus der Pfalz vor Ort sein.
Im Preis inbegriffen sind der Eintritt, Snacks, Wasser und zwei Gläser Wein. Solltest du noch mehr Durst haben, gibt es z.B. unsere neuen Glück auf Küwees „Caroline“ und „Ewald“ günstig zu erwerben. 
Eventbrite - Opening von Weine vor Freude - das urbane Weinfestival

 

Wine Thursday

„Der Donnerstag ist der kleine Freitag und so kann man da schon mal ein Schlückchen Wein trinken!“ Unter diesem Motto steht der Wine Thursday. In entspannter Atmosphäre leckeres Essen und guten Wein genießen ist die Prämisse des Formats. Dazu ist meist ein Winzer vor Ort, der während der Verkostung mit Fragen gelöchert werden kann. Egal ob Weinkenner oder Laie, beim Wine Thursday sind alle willkommen! Beim Wine Thursday im Rahmen des Festivals gibt es folgende Programmpunkte:

  • Winzerabend im Tucholsky mit Daniel Schmitt, Eric Grünewald und Manuel Bender
    Tickets sind im Tucholsky erhältlich
  • Grillen und Wein am Konrad-Adenauer-Platz mit Frank Schäfer
    Tickets auf www.weine-vor-freude.de
  • Kochkurs Sommerliche Winzerküche bei Kochmomente
    Tickets auf www.kochmomente.de
  • Shopping mit Winzer und Wein in der Wohnbar mit Jürgen Graf
  • Wein vs. Craft Bier in der Trinkhalle
  • Weinkuchen in der Butterbrotbar

 

Die Weinmesse

Die Weinmesse findet von Freitag 9. Juni, bis Sonntag 11. Juni in der Rotunde statt. Neben den Weinen von über 50 Winzern gibt es auf der Weine vor Freude-Weinmesse noch eine ganz Menge mehr zu entdecken. Für die Verpflegung ist jederzeit gesorgt mit Käseplatten, frisch gebackenem Brot, Streetfood, am Sonntag frischem Fisch vom Grill und vielem mehr. Da sollte für jeden etwas dabei sein! Es wird Live-Musik geben und Vorträge: So erzählt Sascha Wolz vom Staatsweingut mit Johannitergut beispielsweise, was es mit veganem Wein auf sich hat.

Natürlich können alle angebotenen Weine auch probiert und ebenfalls vor Ort erworben werden. Sollte man allerdings einmal genug vom Wein haben, kann man sich einer Auswahl besonderer Biersorten zuwenden und die Alte Drogerie Meinken hat Brände und Schnäpse im Gepäck. Am Samstagabend findet darüber hinaus noch eine After Party statt, auch die sollte man nicht verpassen!
Eventbrite - Weine vor Freude - das urbane Weinfestival