Die Vorstellung des Moselweins komplett auf den Kopf stellen? Markus Hüls möchte dies verwirklichen und sein Weingut konsequent auf einen erfolgreichen und zukunftsweisenden Kurs bringen. Auf der Weine vor Glück 2014 in Bochum stellt er uns sein modernes Konzept vor und möchte mit perfekt gereiften Trauben überzeugen.

Weingut

Unser Weingut Hüls liegt im schönen Kröv an der Mosel und umfasst ca. 2,8 Hektar Rebfläche. Der Winzerbetrieb, welcher teilweise aus dem elterlichen Betrieb hervorgeht hat es sich zur Aufgabe gemacht Traditionen zu respektieren jedoch Konventionen zu brechen und einen modernen, zukunftsorientierten Weg einzuschlagen. Modernste Bewirtschaftungstechniken in der Weinbergsarbeit spielen demnach eine ebenso wichtige Rolle wie unsere traditionelle Ausbaustilistik. Das Weingut Hüls möchte allen Weinlienhabern feinfruchtige, mineralische Weine bieten, die mit einer extragroßen Portion Herzblut und Enthusiasmus entstehen.

Philosophie

Bei der Arbeit auf dem Weingut Hüls dreht sich in erster Linie alles um einen nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Weinausbau, der bereits im Weinberg durch eine ökologische Bewirtschaftungsweise seinen Ursprung findet.
Weg vom Schnellen hin zum Beständigen. Diese Philosophie versuchen wir immer in den Vordergrund zu rücken. Ganz bewusst verzichtet das Weingut von der Mosel auf moderne önologische Hilfsmittel und setzt auf die ursprünglichste Methode der Vinifikation. In Kombination mit einem langen Ausbau auf der Feinhefe erzielen wir so ein maximales Reifepotenzial unseres Weins.

Weine

Unser Weingut Hüls erzeugt Weine, die sich in drei grundlegende Qualitätsstufen einteilen lassen. Für jeden Feinschmecker lässt sich der richtige Tropfen finden.

Die Basis bilden unsere Gutsweine. Diese Weine umfassen ein Geschmacksspektrum von trocken bis feinherb. Sie sind besonders gut als Einstiegsweine geeignet und bestechen durch moseltypische Sortenaromatik. Ein Beispiel ist unser Gutsriesling, 2012. Dieser gibt einen Duft nach Aprikose, Nektarine, Muskat und Feuerstein frei. Der feine, mineralbetonte Abgang rundet das einzigartige Geschmackserlibnis aus Kröv ab..

In der Mitte liegen unsere Terroirweine. Auch bei diesem Wein kommen trockene und feinherbe Geschmacksliebhaber auf ihre Kosten. Die Terroirweine überzeugen durch eine ausgeprägte, regionale Schiefermentalität und Sortentypizität. Unser Alte Rebe Riesling 2012 entfacht einen dezenten Geschmack von Zitrusfrucht im Abgang und hinterlässt eine feine Schiefermineralität am Gaumen.

Von besonderer Bedeutung sind Weine an der Spitze unserer Qualitätsstufen. Trockene und fruchtsüße bis edelsüße Lagen- und Prädikatsweine entfalten einzigartige Aromen. Die Trockenen Weine stechen durch einen ausgeprägten Lagencharakter mit besonders herausragender Mineralität und Sortentypizität hervor. Die frucht-und edelsüßen Prädikatsweine bieten eine prägnante Prädikatsstilistik und ein animierendes Fruchtsüße-Säure-Spiel.

Die Teilnahme an der Weine vor Glück 2014 in Bochum ist für das Weingut Huels eine neue Erfahrung. Wir freuen uns bei dieser modernen, urbanen Form eines Weinfestivals dabei sein zu dürfen. Gemeinsam mit zahlreichen Besuchern möchten wir ein unvergessliches Wochenende erleben und Sie von unserem hervorragenden Wein überzeugen.