Mit dem Weingut Graf begrüßen wir einen weiteren Jungwinzer auf der Weine vor Glück 2014. Jürgen Graf ist sehr gespannt auf das Wochenende im Mai und möchten sich und das Familienweingut jetzt schon für Euch präsentieren.

Weingut

Unser Weingut Graf liegt im kleinen Weinbau- und Fremdenverkehrsort Weyher in der Pfalz.
Seit Generationen befindet sich das Weingut im Familienbesitz, nun schon in vierter Generation von meinen Eltern, Otmar und Doris Graf, mit mir und meinem Bruder Peter.
Auf der 15ha Rebfläche bauen wir zwölf verschiedene Rebsorten an. Unsere Spezialität, die Rieslingtraube, wächst besonders gut auf den Schiefer- und Granitböden und dem Kalkmergel unseres Weinguts.
Sowohl für den Weinanbau als auch für die Kellerwirtschaft ist Peter zuständig.

Philosophie

Unser Familienweingut legt großen Wert auf umweltschonenden und umweltbewussten Weinbau. Wir verwenden ausschließlich Biokompost zur Düngung. Das macht sich in den Erzeugnissen bemerkbar.
Außerdem werden 95% der gehobenen Trauben handverlesen. Geringe Erträge und gewissenhafte Bearbeitung sind unser Motto.
Zahlreiche Auszeichnungen, wie den 1. Preis im Internationalen Rieslingwettbewerb 2013 und den großen Staatsehrenpreis des Landes Rheinland-Pfalz, bestätigen uns in unserer Arbeit.

Weine

Unsere Orientierung geht verstärkt zu Prädikatsweinen, sowohl trocken als auch edelsüß.
Dem Weinsortiment gehören nicht nur rassige Rieslingweine, sondern auch typische Bukettweine wie Scheurebe, Kerner und Weissburgunder an. Unser Stolz gilt ebenso den klassischen Rotweinen, wie dem Spätburgunder, die wir in hohen Prädikatsstufen und zum Teil auch in Barriquefässern gereift, anbieten.
Verschiedene Winzersekte nach eigener Herstellung und Edelbrände bereichern unser Angebot.

Ich freue mich, Euch auf der Weine vor Glück 2014 uns und unsere Weine vorzustellen und zu überzeugen. Ich blicke gespannt auf das ereignisreiche gemeinsame Festivalwochenende im Mai und kann es jetzt schon kaum erwarten.