Ich liebe es mit Wein zu Kochen. Manchmal gebe ich ihn sogar ins Essen.
Dezember 11, 2014 Allgemein Keine Kommentare

Von draußen, aus Württemberg komm ich her; ich muss euch sagen, es WEINachtet sehr!

Am Samstag, dem 13. Dezember, ist es wieder soweit. Uns besucht ein weiterer Winzer. Wir dürfen Philipp Weinreuter an unserem WEINachtsmarkt-Stand begrüßen und ihr dürft mit ihm seine leckeren WEINE probieren.
(Mehr Infos findet ihr: hier)

Die WEINprobe mit Philipp beginnt um 17.30 Uhr und um 19.30 geht es munter weiter. Ihr könnt ihn mit Fragen löchern und dabei seine WEINE probieren, welche wirklich richtig spannend sind. Ob weiß, rot oder rosé, alle sind BioWEINE und dazu auch noch vegan!!!

VEGAN??? Ist Wein nicht immer vegan, da er ja wie wir alle Wissen aus Trauben hergestellt wird?

Nein, nicht jeder Wein ist vegan.

Wein wird während des Herstellungsprozesses von Schwebstoffen befreit. Zum Schönen und Klären benutzen Winzer unterschiedliche Produkte, von denen einige tierischen Ursprungs sind.

Bei der Weinproduktion kommen also tierische Stoffe wie Gelatine und Eiweiß zum Einsatz. Diese werden oft genutzt, um den Wein geschmeidiger zu machen oder ihn von Trübstoffen zu befreien.

Bei veganen Weinen wird auf diese Zusätze verzichtet. Alternative zu tierische Gelatine stellt die vegetabile Gelatine dar, um den Wein zur Klärung der Weine müssen auch nicht unbedingt tierische Eiweiße genutzt werden sondern können auch mineralische Mittel, wie zum Beispiel Bentonit, Mineralerde oder Kieselsäure verwendet werden.

Vegane Weine stehen ihren nicht veganen Verwandten aber geschmacklich in Nichts nach und sind super lecker. Glaub ihr nicht? Am Samstag, habt ihr ja die Chance Euch vom Gegenteil zu überzeugen 🙂

Wir freuen uns auf Euch!

Alle Infos noch mal in Kürze:

WEINprobe mit Philipp Weinreuter @ WEINachtsmarkt
Stand Nr. 221
Dr. Ruer-Platz in Bochum
Proben um 17.30 und um 19.30

Zum Facebook-Event