Die Weine vor Glück, das urbane Weinfestival in Bochum, findet nach dem großen Erfolg im letzten Jahr vom 21. bis 25. Mai 2014 erneut in der Rotunde in der Universitätsstadt Bochum statt. Durch lockerleichte Stimmung und das mediterrane ,,savoir vivre’’ will, das im Gegensatz zu einer traditionellen Weinmesse stehende Weinfestival, Lebensfreude pur bereiten und den edlen Rebensaft in revolutionärer Form feiern. Junge WinzerInnen präsentieren ihre Weine und unterstützen somit den Wandel der deutschen Weinszene und ein zeitgemäßes Verständnis für Wein.

Das wollen wir kontinuierlich unterstützen: Die Weine vor Glück sucht Weintester für die an jedem letzten Donnerstag des Monats stattfindende Weinprobe namens Wine Thursday. Zum ersten Mal soll dieser Wine Thursday nun bei Studenten zu Hause, in der eigenen Wohngemeinschaft veranstaltet werden!

Warum wird das gemacht? Die Weine vor Glück Bochum hat sich zur Aufgabe gemacht, jungen Menschen die Geschichte des Weines zu vermitteln und sie für diesen zu begeistern. Es werden Studenten aus Wohngemeinschaften mit oder ohne Weinaffinität gesucht, um die Meinungen über Weine kennenzulernen. Denn wir wollen wissen, was ihr über diese denkt und wie sie euch schmecken.

Wo ist der Haken? Es gibt keinen! Es muss weder etwas gekauft werden, noch muss sich jemand für irgendetwas verpflichten. Tuppa-Partys finden wir scheiße! Lediglich die Meinungen zu den Weinen, die die Weine vor Glück präsentiert, sollen ans Tageslicht kommen. Der Wein wird von uns mitgebracht, die Räumlichkeiten kommen von euch und der Spaß kommt von ganz alleine!

Bis zum 23.02.2014 können Fotos von Bewerbern und ihren Mitbewohner in ihrer WG sowie der Grund, warum gerade sie dazu geeignet sind, Weintester für den Wine Thursday der Weine vor Glück zu werden, an vino@gb-digital.net geschickt werden.