Das Weingut Schäfer Heinrich ist ein frischer Teilnehmer der diesjährigen Weine vor Glück in Bochum. Gespannt auf das, was es erwartet, möchte sich der Betrieb schon vorstellen.

Das Weingut

Das Weingut Schäfer Heinrich liegt am Rande der Stadt Heilbronn, idyllisch umgeben von Weinbergen, dem Naturschutzgebiet Köpfertal und dem Jägerhauswald.
BIO – hat Tradition.1990 wurden wir Mitglied bei ECOVIN Bundesverband ökologischer Weinbau. Seit diesem Zeitpunkt arbeiten wir nach kontrolliert ökologischen Richtlinien. Der Umweltschutz und die Arbeit im Einklang mit der Natur sind wesentliche Gesichtspunkte unserer Arbeit. Die Erkenntnis, der Boden ist unser wichtigstes Element und höchstes Gut, aber auch die Problematik bei chemischen Pflanzenschutz- und Düngemittel sind grundlegende Aspekte. Wir freuen uns, mehr als 20 Jahre Ökologischen Weinbau erlebt und mitgestaltet zu haben.
Wir sind ein familiengeführtes Weingut, in dem jede Generation mithilft und seinen Platz findet. Die gesamte Familie ist im Betrieb „integriert“.1986, im Alter von 22 Jahren, haben wir, Elke und Andreas Hieber das elterliche Weingut übernommen. Heute steht bereits die nächste Generation in den Startlöchern. Dieses Jahr freuen wir uns insbesondere, dass unser Jungwinzer Lars, nach seiner Ausbildung zum Techniker in Weinbau und Oenologie im Weingut eingestiegen ist.

Philosophie

Wir richten ein ganz besonderes Augenmerk auf unsere Weinberge. Wichtigste Voraussetzung für vitale Reben ist ein gesunder, aktiver Boden. Dafür sorgen wir mit rein organischer Düngung wie Kompost, Mist, Gesteinsmehle, und durch eine vielseitige Begrünung – zur Lockerung des Bodens, als Nahrungsgrundlage für die Rebe und um neuen Lebensraum zu schaffen für unglaublich viele verschiedene Nützlinge.
So sorgfältig wie wir unsere Weine anbauen, so behutsam und schonend bauen wir sie auch aus. Wir legen großen Wert auf gesundes, unbeschädigtes Lesegut. Unsere Weine werden nach der Divise ausgebaut „weniger ist mehr“. Dem Wein soll die nötige Zeit gegeben werden, die eine individuelle Entwicklung in Anspruch nimmt.

Weine

Unser Weinsortiment lässt sich in drei Stufen einteilen. Die Weine mit einem Stern * sind spritzige, lebendige und fruchtige Weine. Die **-Weine zeichnen sich durch eine späte Lese und reife, gesunde Trauben aus. So entstehen kräftige, vollmundige Weine mit viel Struktur, meist in alten Holzfässern ausgebaut. Unsere Spitzenqualitäten werden mit drei Sternen *** gekennzeichnet. Ausschließlich im Barrique ausgebaut dürfen diese Weine in jungen Jahren Ecken und Kanten zeigen und sind durch eine lange Lagerfähigkeit geprägt.

Besondere Freude haben wir daran, immer wieder etwas Neues und Individuelles auszuprobieren:
Bei den NATURGEWÄCHSEN legen wir besonders großen Wert auf das Terroir. Nichts soll der Entwicklung des unverwechselbaren, nur diesem Weinberg, dieser Lage und diesem Winzer eigenständigen Terroir im Wege stehen. So werden diese Weine ausschließlich spontan vergoren.
VIN NATUREL – von Frankreich zu uns nach Deutschland kommend – haben wir ein Gemeinschaftsprojekt mit Alexander Zülch Vins Vivants gestartet. Spontan vergoren und ohne Zugabe von Schwefel ausgebaut, präsentieren sich Weine, die bei jedem Genuss neu und überraschend anders sind.

Das Weingut ist voller Vorfreude auf dieses innovative Messeformat und kann sich kaum auf den Stühlen halten um endlich seine Weine für euch zu präsentieren.