Wein und das moderne urbane Leben: Wir haben gezeigt, wie das zusammen geht! Statt traditionellem Winzerfest mit zünftiger Vesper und Heimatfilm-Romantik gab es bei uns drei Tage lang mediterranes Savoir vivre zu genießen. 1.500 Gäste beteiligten sich an unserer Revolution und ließen sich mit uns gelassen durch die Welt des Weines treiben.

Chardonnay, Sauvignon blanc & Co: Jeder konnte bei uns nach Herzenslust probieren und bei 30 internationalen Winzern aus Deutschland, Spanien, Frankreich, Neuseeland, Italien und Portugal seinen neuen Lieblingstropfen entdecken. Und das ganz entspannt bei Live-Musik von Heiko Fänger und Choo Choo Panini. Zur Stärkung gabs gegrillte Sardinen in der Mittagssonne.

Ausgelassen gefeiert haben wir natürlich auch! Am Samstagabend startete die erste Weine vor Glück-Party, auf der Singer / Songwriter Desmond Myers, DJ Sello und DJ Klangbausteine den perfekten Sound lieferten. Lockerleichte Stimmung auf der Tanzfläche bis zum Morgengrauen und keine Lust nach Hause zu gehen – einfach revolutionär!

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr mit noch mehr Vino, Lebensfreude und Genuss.